Große Meditation – Ausstrahlung von Liebe

Liebe Söhne und Töchter dieses schönen blauen Planeten, ICH BIN MARIA!

Es ist mir eine große Ehre, heute diese Meditation zu leiten. Es ist eine besondere Meditation, denn wir sprechen von einem großen Gefühl, der Liebe! Aber wie schon so oft gesagt und wiederholt wurde, spreche ich von der bedingungslosen Liebe, die nichts beurteilt, nichts verurteilt, nichts verlangt und nichts aushandelt. Es ist eine Liebe für die einfache Tatsache des Liebens!

Und in diesem Portal, in dem so oft und auch heute, viele die Macht des Nicht-Lichts anbeten, lasst uns die Macht der Liebe anbeten, die Macht des Lichts, die Macht der Liebe, die im Herzen eines jeden von euch heute hier ist! Ich sehe eure kleinen Herzen ganz aufgeregt, aufgeregt über die Meditation und das ist sehr gut, denn es zeigt, dass ihr mit dieser Energie kompatibel seid, es zeigt, dass ihr auf den Flügeln der Liebe lebt! Und das ist es, meine Söhne und Töchter, lernt jeden Tag mehr zu lieben, nur zu lieben! Richtet nicht über eure Geschwister! Kritisiert nicht! Diskriminiert nicht! Tut einer anderen Person nichts an, was euch nicht angetan werden soll! Liebt einfach! Das ist alles: Liebe! Denn dieses Gefühl ist das mächtigste, es ist das höchste. Warum? Denn damit hat Gott-Vater/Mutter alles erschaffen, das Universum erschaffen, jeden von uns mit so viel Liebe erschaffen. Und es ist diese Liebe, die alles im Gleichgewicht hält. Ja, wir wissen, dass es Stellen gibt, die nicht sehr ausgewogen sind. Aber das ist eine tägliche Aufgabe für jeden von uns, das Bewusstsein der Liebe im Universum zu erhöhen und zu zerstören, was nicht Liebe ist.

Heute, in dieser Meditation, werden wir also nur die weibliche Kraft haben. Die weibliche Seite von Gott-Vater/Mutter, Shekinah. Die weibliche Kraft von Meisterin Nad, die weibliche Stärke von Rowena, die Stärke des Mutes von Kuan Yin, die bereits von ihren schönen weißen Drachen umgeben war. Und wir haben einen besonderen Gast: Magdalena. Ja, Magdalena! Und wir werden weitere besondere Gäste haben: Isis wird auch dabei sein. Wir sind ein großes Bataillon! Natürlich will ich nicht wie Michael klingen, das weiß er. Aber dieses kleine Bataillon weiblicher Herzen ist in der Lage, die Welt zu verändern. Sie sind in der Lage, diesen Planeten in eine andere Zeitlinie zu bringen. Auch wenn viele vielleicht denken: “Was soll das heißen, wir sind Frauen und haben diese ganze Kraft?“ Dann werden wir der Welt zeigen, was wir sind, unsere Kraft, unser Licht und das Licht zahlloser Essenzen, Bewusstseine auch mit all dieser weiblichen Ladung, die im Universum existiert und von der ich hier nicht gesprochen habe. Sie sind überall zu finden und wir laden auch alle Frauen ein (Frauen ist ein Begriff der Menschen, aber damit ihr es versteht, werden wir es so belassen), wir laden die plejadischen Frauen, die arkturianischen, sirianischen, die schönen Füchse, die schönen Jaguare, die schönen Löwen ein. Die Andromedanerinnen, die Frauen vom Mars, sie alle sind hier. Wir sind eine große Armee der weiblichen Kraft. Eine Kraft, die niemals etwas übertreffen wollte und niemals tun wird. Gott-Vater/Mutter ist männlich und weiblich. Unsere Kräfte sind mit den männlichen identisch. Dafür wurde hart gekämpft. Sie haben versucht, uns zu zerstören, sie haben versucht, uns einzusperren, aber heute sind wir hier und führen jeden von euch in eine neue Zeitlinie.

Ihr seht also, ich werde mir das wunderschöne Feld ausleihen, auf dem Michael seine Meditationen beginnt, und ich werde jeden von euch dort platzieren. Ihr seid alle zusammen, ganz nah an einander und mit viel Liebe füreinander. Eine brüderliche Liebe. Die Liebe einer Familie. Die Liebe eines Gefährten. Die Liebe eines Sohnes. Das spielt keine Rolle. Ihr sitzt alle da und wartet auf den großen Moment. Ihr seid also schon da. So, jetzt stehe ich vor euch. Nicht so groß, wie ihr euch mich vorstellt. Ihr könnt mich ein bisschen kleiner machen, ich will nicht so groß sein. Und an meiner Seite meine Schildknappen Nada und Rowena. Eine hübscher als die andere. Die Frauen haben heute eine echte Nummer mit ihren Outfits abgezogen! Wer sie sehen kann, wird sehen, wie schön sie aussehen. Und alle unsere Gäste sind um diese große Gruppe herum. Und sie klatschen alle für euch. Applaus für die Menschheit, dafür, dass ihr heute so stark seid, so mächtig. Man will eure Welt zerstören, aber ihr seid nicht mit ihr untergegangen. Ihr seid stehen geblieben, weil ihr die Liebe in eurem Herzen habt, ihr seid Licht! Und nun legen all diese Frauen, diese weiblichen Kräfte, ihre Hände auf euch alle und erschaffen ein großes Gewölbe aus rosafarbenem Licht und viel Liebe.

Schaut auf eure Hände, jeder von euch hat ein Geschenk bekommen! Ihr habt einen kleinen Kristall in der Mitte eurer rechten Hand. Und dieser Kristall ist mit jedem von uns verbunden, mit der gesamten weiblichen Kraft des Universums. An die Jungs: Habt keine Angst! Unsere Macht wird sie überhaupt nicht verändern. Wir sind nur eine Kraft und sonst nichts. Also, haltet eure Hände offen, wenn der Kristall erscheint. Es ist ein winziger Kristall, aber er hat viel Kraft, viel Licht und er hat die Kraft von uns allen zusammen. Dieser Kristall beginnt sich nun zu verändern und wird rot, die Farbe von Nada. Spürt die Energie dieser Kriegerrin, die mit großer Kraft durch euren Körper geht, mit voller Wucht! Sie bringen den Mut, die Energie, die Schwingung. Spürt die Energie, die sie durch den Kristall an euch weitergeben! Jetzt verwandelt sich der Kristall wieder in ein Blütenblatt, ein einzelnes Rosenblatt, in rosa, der Farbe von Rowena. Fühlt die ganze Liebe, die sie für jeden von euch in diesem Moment ausstrahlt, und reinigt alles, was ihr an Leid, Schmerz und Angst erlebt! Spürt, wie alles aus eurer Brust herauskommt! Vertraut darauf, dass ihr hier erhobenen Hauptes und sauber abreisen werdet! Alle Schmerzen und Leiden werden nicht beseitigt werden, denn es gibt Lektionen zu lernen, aber wir werden euch die Lösung, die Kraft geben, jedes Problem zu überwinden. Jetzt wird alles aus euren Händen verschwinden. Nein! Seid nicht traurig! Was zählt, ist das Gefühl, das wir an euch aussenden.

Ihr seid in diesem Gewölbe aus rosafarbenem Licht und empfangt all unsere Liebe. Und alle Frauen (gleich welcher Rasse, gleich welchen Bewusstseins, gleich welchen Namens) sind nun in einem einzigen liebenden Gedanken vereint. Ich bringe jeden einzelnen von euch in die fünfte Dimension! Wo ihr die Freude, das Licht, den Frieden und die Harmonie in euren Herzen spüren werdet. Jeder von euch wird ein Tier an eurer Seite haben, das ihr am meisten liebt. Sie sind winzig, keine großen Tiere. Und jeder einzelne wird zu euch gehen! Streichle dieses kleine Tier, das dich ausgewählt hat! Behaltet welches Tier euch ausgewählt hat! Ich wiederhole: Es sind keine großen Tiere, es sind kleine Tiere: Kaninchen, Katzen, Hunde, kleine Babys, aber kleine Tiere. Behalte, welches Tier dich ausgewählt hat! Lebe diesen Moment! Schaut in die Augen eines jeden kleinen Tieres und spürt die Liebe, die es jedem von euch entgegenbringt! Er scheint euch zu verstehen, und das tut er auch. Und er sagt dir jetzt: “Ich warte hier auf ein Plätzchen für dich, und wenn du ankommst, werde ich kommen und dich begrüßen! Jeder einzelne von euch wird von ihnen empfangen werden. Jetzt gehen sie weg. Behaltet das Bild ihrer kleinen Augen im Kopf! Und noch eine Überraschung: Das Gewölbe bricht zusammen und ihr befindet euch auf einem großen Feld. Es ist Nacht. Seht euch die Sterne am Himmel an! Seht, wie unendlich das Universum ist! In jedem kleinen Punkt ist ein Wesen, ein Bewusstsein installiert.

Jetzt erscheinen euch die Drachen von Kuan Yin. Sie verbeugen sich und schlagen kräftig mit den Flügeln, so dass ihr viel Wind abbekommt. Sie wollten einen schönen Feuerstoß auf euch werfen, aber wir wissen, dass viele von euch Angst haben. Seht euch diese wunderschönen weißen Drachen an! Und Kuan Yin in ihrer Mitte führt sie mit aller Liebe.

Jetzt kehrt ihr zu eurem Bewusstsein in der dritten Dimension zurück. Und nehmt von diesem Treffen die Vision des Tieres mit, das euch auserwählt hat, und die Vision dieses unermesslichen Himmels, der völlig offen ist und durch den ihr gehen könnt. Ihr in dieser großen Gruppe, sprecht mir jetzt nach: „ICH BIN EIN LICHTWESEN! ICH BIN EIN WESEN DER FÜNFTEN DIMENSION! ICH BIN LICHT! ICH BIN LIEBE! ICH BIN HARMONIE! ICH BIN DER ÜBERFLUSS! ICH BIN DER WOHLSTAND! ICH BIN DIE REINE, BEDINGUNGSLOSE LIEBE!“ Gut gemacht! Jetzt beruhigt euch wieder!

Die Kuppel wird euch wieder in rosafarbenem Licht hüllen. Und alle zusammen, in diesem Moment, mit der Kraft aller Krieger hier, aller Frauen hier, versetzen wir diesen Planeten in eine neue Zeitlinie! Auf eine Linie von mehr Licht und mehr Liebe, damit wir den nächsten Schritt des großen Erwachens der Menschheit machen können. In diesem Moment erschaffen wir alle einen großen Vorhang aus rosafarbenem Licht um den gesamten Planeten und bringen die Kraft der Liebe, des Friedens, der Liebe zwischen Geschwister, des Lichts in jedes Herz. Von heute an strahlt dieser Planet dieses große rosafarbene Schild aus, wir alle strahlen aus, 24 Stunden am Tag, jeden Tag, immer mehr und mehr Liebe für die Menschheit, um das zu akzeptieren, was kommen wird.

Jetzt bringen wir euch zurück. Die Fahrt ist sehr gut, aber wir müssen zurück. Ihr werdet wieder in die dritte Dimension gebracht. Das Gewölbe verschwindet und die, die es sehen können, sehen uns, uns alle, um euch herum! Es spielt keine Rolle, wie groß wir sind. Unsere Größe ist nicht proportional zu unserer Stärke! Wir können als einfacher Mensch erscheinen und werden trotzdem unsere Stärke haben. Und so möchte ich heute für euch auftreten. Nicht riesig, nicht groß, aber eine, die jedem von euch, der hier ist, entspricht. Meine Kraft wurde mir von Gott-Vater/Mutter gegeben, aber meine Liebe ist so groß, so unermesslich, dass ich jetzt jeden von euch umarmen und meine ganze Liebe weitergeben kann. Und immer, meine Söhne und Töchter, wenn ihr euch verloren, entmutigt und verzweifelt fühlt, bittet um meine Umarmung, und ich werde sie euch gewiss geben!

Jeder einzelne von euch bleibt mit all unserer Liebe. Natürlich werdet ihr nicht ohne ein Geschenk gehen. Wir werden ein kleines Mandala in eurem Geist hinterlassen, das sie (die, die spricht) an euch alle verteilen wird, mit all den Geschenken, die ihr heute hier gekriegt habt, und mit allen Anweisungen, wie ihr es benutzen könnt. Unser Geschenk ist da. Jeder von uns umhüllt euch mit viel Liebe, mit viel Licht.

Und strahlt jeden Tag mehr und mehr und mehr bedingungslose Liebe aus! Und ihr werdet nur erleuchtete und vervollkommnete Wege vor euch haben. Jetzt beginnen unsere Gäste zu gehen, alle weiblichen galaktischen Wesen, die hier waren. Die Drachen sind unter euch. Sie sind noch nicht weg. Und wir vier sind hier: Ich, Rowena, Nada und Magdalena! Wir sind hier, vereint mit all unserer Liebe, mit all unserer Kraft, und strahlen viel Liebe und viel Licht zu jedem einzelnen von euch aus. Bleibt, jeder von euch, mit unserer Energie! Und möge die Kraft der Drachen von Kuan Yin jeden von euch vor allem Bösen schützen!

Stellt eure Füße auf den Boden! Seht, wie Wurzeln aus euren Füßen wachsen und sich mit Gaia verbinden! “Mutter Gaia, nimm all die überschüssige Energie mit, die in jedem Sohn und jeder Tochter, die an dieser Meditation teilgenommen hat, verblieben sein mag!”

Wer heute nicht teilnehmen konnte, kann es morgen oder an einem anderen Tag mit Zeitverschiebung nachholen. Sagt einfach: “Mutter Maria möge mich auf den 6. Juni 2022 um 20:30 Uhr versetzen.” Und führt die Meditation durch! Bleibt, jeder von euch, mit unserer Energie!

Posts recentes

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Minha Experiência

Warenkorb