Nada – Bedeckt euch mit meinem roten Licht!

Liebe Geschwister des Planeten Erde! ICH BIN MEISTERIN NADA!

Noch einmal mit euch zusammen zu sein, wie wir gesagt haben, bringt meinem Herzen und mir selbst immer große Freude. Sich bewusst zu sein, dass wir heute an diesem ganzen Prozess des Aufstiegs des Planeten Erde und seiner Bewohner teilnehmen, ist für jeden von uns eine sehr, sehr hohe Erfahrung. Denkt nicht, dass nur ihr diesen einzigartigen Prozess durchlauft! Wir tun es auch. Alles ist ganz neu, denn es handelt sich um Verfahren, Behandlungen und Umstände, die völlig anders sind als das, was wir bisher kannten. Wir müssen viel vorsichtiger sein, wir müssen bei allem, was wir tun, taktvoller sein. Wenn wir Seelen aufsteigen lassen, ist es viel einfacher, denn es besteht keine Gefahr der Reinkarnation, es gibt keinen Kampf um die Einnahme von Seelen, weil sie alle bereits geteilt sind.

Nicht hier, hier findet der Prozess noch live statt, im Augenblick. Während wir uns also um die weiterentwickelten Seelen kümmern, müssen wir gleichzeitig diejenigen schützen, die nicht wissen, wie sie ihrem Weg folgen sollen, damit sie bei der Disinkarnation nicht vereinnahmt werden und die richtige Entscheidung für eine zukünftige Evolution treffen. Es ist kein einfacher Prozess, die Aufmerksamkeit, die ganze Planung ist viel schwieriger, als wenn wir nur mit Seelen zu tun haben. Wir müssen auch die Entscheidungen berücksichtigen, die ihr Tag für Tag trefft. Wir planen und plötzlich ändert sich alles; die Zeitlinie ändert sich, weil das kollektive Bewusstsein der Menschheit diese Zeitlinie ändert. Wir müssen zu diesem Zeitpunkt eingreifen, um euch wieder auf den geplanten Zeitplan zu bringen und das passiert ständig.

Aber wir haben es geschafft, alles so zu halten, wie es sein sollte, wie Gott-Vater/Mutter es sich vorgestellt und definiert hat. Macht euch keine Gedanken über Daten, über Momente. Der Moment ist kurz, sehr kurz und nichts wird ihn aufhalten. Es gibt nichts mehr zu ändern, wir werden dem bereits festgelegten Zeitplan folgen. Wer sich in der Nähe dieser Linie befindet, wird gesegnet, wird umsorgt, wird begleitet, denn es ist eine Linie des Lichts. Je mehr man sich davon entfernt, desto mehr Arbeit haben wir; Arbeit in dem Sinne, dass wir uns jeden einzelnen ansehen und ihm den Grund, den richtigen Weg zeigen. Nicht den Grund für den Grund, sondern den Grund für den richtigen Weg.

Wir werden niemanden im Stich lassen, wir sind keine Richter oder Abgrenzer von irgendjemandem. Im Gegenteil, um die diejenigen, die dem Weg des Lichts nahe sind, machen wir uns keine Sorgen, denn wir wissen, dass sie bereits auf dem richtigen Weg sind, sie haben ihren eigenen Schutz, denn durch ihre erhöhte Energie ziehen sie ihre Meister an, die Engeln, die wohlwollenden Wesen und all diejenigen, die nur mit Licht schwingen. Es ist also so, als ob sie sich bereits in einem Schutz befinden. Unsere Sorge gilt in diesem Moment jedem, der sich von der Zeitlinie, vom Licht entfernt. Es ist mit jedem, der darauf besteht, der Linie der Matrix zu folgen.

Es gibt also eine Reihe von Ereignissen, eine Reihe von Geschehnissen, die wir jeder Seele in den Weg legen, damit sie wahrnimmt, damit sie aufwacht, damit sie die richtige Entscheidung trifft. Und ich kann euch sagen, dass diese Zahl immens ist: 2/3 des Planeten sind sich noch immer keiner Sache bewusst. Und um diese Menschen geht es jetzt, um diese Menschen geht es bei unserer Arbeit jeden Augenblick. Wir haben gesagt, dass es eine starke negative Masse auf dem Planeten gibt, ja, die gibt es. Es gibt eine Masse von Macht, von Zwietracht, von Streit, von Kriegen, von Konflikten… Das ist die Art und Weise, wie sie es schaffen, die negative Masse zu vergrößern, Angst zu erzeugen, Unsicherheit zu erzeugen, Zweifel zu erzeugen und unglücklicherweise lässt man sich mitreißen, man lässt sich auf dieses Spiel ein, das sie vorbereiten und diese Masse nimmt nur zu. Eine Masse von Angst und Kontrolle, denn je mehr Angst ihr empfindet, je mehr ihr zweifelt, je mehr ihr euch lieblos fühlt, desto mehr nimmt ihre Kontrolle über euch zu und die Masse wird immer größer.

Deshalb haben wir gesagt, dass es auf dem gesamten Planeten eine intensive negative Masse gibt. Sie wissen, dass sie bereits verloren haben, aber sie haben immer noch all diese Macht, um die Nachrichten zu manipulieren, die ihr erhaltet. Sie bringen Angst und Unsicherheit mit sich und verursachen immer mehr Gewalt. Was wir hier bisher täglich gesagt haben: Wählt, nicht in dieser Masse zu sein! Wählt, dem geschützten Pfad des Lichts zu folgen, vergesst diese Masse! Es ist die Wahl eines jeden, es ist die Wahl einer jeden Seele auf diesem Planeten, eines jeden auf diesem Planeten inkarnierten Wesens, welchem Weg es folgt. Womit vibriert er? Mit welcher Energie er schwingt, ist seine Entscheidung.

Dies ist also eine Zeit, in der jeder von euch an sich selbst denken muss, nur an sich selbst. Vergesst die Menschen um euch herum! Ihr Moment wird kommen, nichts ist verloren. Betrachtet diese negative Masse nicht als etwas Unlösbares und Unzerstörbares! Sie wird enden, sie wird zerstört werden und diejenigen, die dieser Energie folgen, werden ihre Wahl treffen müssen: diese Energie weiter aufrechtzuerhalten oder sich dem Licht zuzuwenden. Dann ist es an der Zeit zu wählen, denn nichts wird den Prozess beeinflussen. Es wird nur Licht auf dem Planeten geben, es wird keinen Einfluss des Nicht-Lichts geben, aber die dunklen Herzen werden immer noch da sein; diejenigen, die so lange im Nicht-Licht geschwungen haben, dass sie nicht mehr wissen, wie sie das Licht sehen können.

Für jeden von ihnen wird es eine Arbeit der Veränderung, der Eroberung geben. Aber wenn sie sich nicht ändern wollen und es uns nicht gelingt, sie dazu zu bringen, ihr Verhalten zu ändern, werden sie vom Planeten entfernt, sie werden nicht hier bleiben. Aber sie werden nur entfernt werden, je nach dem Grad der Beteiligung und der Entscheidung jedes Einzelnen. Wo es einen Faden der Hoffnung, des Wandels gibt, wird er auf dem Planeten erhalten bleiben, sonst werden die großen Führer, die alles verursacht haben, was der Planet heute durchmacht, keine Zeit zum Nachdenken haben, denn sie wurden gewarnt, sie hatten viel Zeit zum Nachdenken.

Die großen Führer werden also nicht hier bleiben, sie werden vom Planeten entfernt werden, so dass die effektiven Lichtwesen die oberen Positionen an allen notwendigen Stellen einnehmen und mit der großen Veränderung, dem großen Erwachen, beginnen können. Aber es ist immer wieder gut zu wiederholen: Der freie Wille wird weiterhin respektiert, wer dem Licht folgen will, wird folgen, wer nicht will, wird begleitet werden. Aber seid sicher, dass sie nichts anderes provozieren werden. Jeder wird angeleitet, seinen Weg zu ändern und je nach seiner Entwicklung wird ihm erlaubt, zu bleiben oder er wird vom Planeten entfernt werden.

Ich habe ja schon gesagt, dass sich zwei Drittel des Planeten in dieser Situation befindet. Glaubt ihr, dass der Prozess schnell ablaufen wird? Natürlich nicht, es wird ein evolutionärer Prozess der Menschheit auf dem Weg in die Fünfte Dimension sein. Es wird lange dauern, bis wir jede einzelne dieser Seelen mit maximalem Einsatz bekehren. Macht euch also keine Sorgen, schaut nach innen, schaut in eure Herzen und lasst diejenigen aus, die einen anderen Weg, eine andere Richtung einschlagen wollen! Ihre Zeit wird kommen, die Wahrheit wird für jeden kommen und jeder kann wählen, die Wahrheit zu leben oder in der Lüge zu bleiben, in der Illusion zu bleiben, auf dem falschen Weg zu bleiben. Es wird die Entscheidung eines jeden sein, wir werden uns nicht einmischen.

Jetzt ist also die Zeit für viel Selbstbeobachtung, für einen Rückblick auf eure Reise. Welchen Weg geht ihr? Verfolgt ihr einen Weg in die Fünfte Dimension und vergesst dabei die Welt um euch herum oder seid ihr noch in sie eingebunden? Nehmt ihr immer noch teil? Ergreift ihr immer noch Partei? Trefft ihr immer noch Entscheidungen für A oder B? Vergesst nicht, dass diese Masse zerstört werden wird! Einige wenige Führer des Lichts sind zu dieser Zeit auf dem Planeten aktiv, aber alle, die nicht dem Licht angehören werden entfernt werden. Wozu denn euer Engagement und eure Entscheidungen? Um euer Ego zu bekämpfen, um euren Verstand zu besänftigen, um euch selbst zu beweisen, dass ihr recht habt und wir unrecht?

Aber die Wahl bleibt jedem selbst überlassen. Es ist die Frage, die wir immer wieder stellen: Wofür entscheidet ihr euch? Dem Weg des Lichts folgen und der Matrix den Rücken kehren? Oder bleibt ihr in ihr und trefft die Entscheidungen, die sie am Leben erhalten? Wofür entscheidet ihr euch? Die Antwort muss aus jedem Herzen kommen und es gibt keine Wertung. Wenn ihr den Weg des Lichts wählt, werdet ihr sehr gut geschützt sein. Wenn ihr euch nun entscheidet, dort zu bleiben, um euch zu vergewissern, dass ihr die richtige Entscheidung trefft ist das in Ordnung. Ihr werdet von dieser Masse verschluckt. Aber ihr werdet euren Moment haben, um die Wahrheit wieder zu sehen und neue Entscheidungen zu treffen.

Dann wird hier noch nichts zu Ende sein, im Gegenteil, es wird einen großen Neuanfang für die Menschheit geben. Und es wird schön sein zu sehen, dass so viele Menschen sich selbst anschauen und sehen, wie schlecht sie sich so lange selbst behandelt haben. Es wird sehr gut sein zu sehen, wie das Bewusstsein eines jeden Menschen zu den Wahrheiten, zum Licht erwacht. Und auf dem Weg, den wir vorschlagen, stellt ihr ein Glas Wasser neben euren Betten und sagt:

“Meisterin Nada, belade dieses Wasser mit der Energie deines roten Strahls!” und ich werde es tun.

Braucht ihr meine Hilfe, um euer Höheres Selbst zu finden, bittet: “Meisterin Nada, belade mich mit der Energie deines roten Strahls und hilf mir, mein Höheres Selbst zu erreichen!” Bittet mit Glauben, bittet mit Überzeugung und ich werde euch ganz sicher helfen!

Posts recentes

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Minha Experiência

Warenkorb