Reise der Vergebung – Lanto – Siebte Runde – Meditation 2

Du kannst diese Meditation im Sitzen oder im Liegen durchführen, je nachdem, was dir lieber ist. Aber vergiss nicht: Wenn du dabei einschläfst, wiederhole diese Meditation!

Mach es dir bequem und atme 3 Mal tief durch!

Ich umgebe dich jetzt mit einer großen Blase aus goldgelbem Licht.

Du leuchtest intensiv.

Ich lege meine rechte Hand auf deine Brust und aktiviere den darin befindlichen Kristall, der ebenfalls beginnt, das goldgelbe Licht auszustrahlen.

Spüre, wie all diese Energie durch deinen Körper strömt!

Atme ein paar Mal tief in diese Energie hinein!

Jetzt stell dir vor, du stehst aufrecht und schwebst in der Luft!

Vergiss nicht, die goldgelbe Blase mitzunehmen! Du bist da drin. Du kannst sehen oder auch nicht, dass Verbindungen aus deinen Füßen herauskommen.

Es spielt keine Rolle, ob man sie sieht oder nicht, wichtig ist nur zu wissen, dass sie existieren. Dann sprich mir nach:

“Ich bitte

mein höheres Selbst,

alle in meiner ganzen Seelenwanderung

existierenden energetischen Verbindungen

mit meinen Nachkommen zu beseitigen,

damit wir freie Seelen sein können

und so können wir alle

den Weg der Liebe und der Dankbarkeit gehen.“

Du wirst nun 5 Minuten lang in dieser Blase verbleiben und diese Verbindungen werden bearbeitet und unterbrochen.

Wir befinden uns noch auf dem zweiten Strahl und erst am Ende, bei dem siebten Strahl, wird jede dieser Verbindungen effektiv unterbrochen werden.

Aber mit jedem Strahl nimmt die Kraft ab, die Intensität lässt nach, und am Ende werden sie nicht mehr existieren.

Bleib in meiner goldgelben Blase bis zum nächsten Strahl!

Ich gebe dir meine Weisheit, damit du diese Zeit in großem Frieden, großer Harmonie und großem Licht verbringen kannst.

Um diese Meditation zu beenden, atme langsam und nach und nach kehrst du zu deinem Bewusstsein zurück.

Posts recentes

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Minha Experiência

Warenkorb