Rowena – Reise der Vergebung – Dritte Runde

Liebe Brüder und Schwestern auf diesem schönen Planeten! ICH BIN ROWENA!

Mit großer Freude bin ich wieder einmal hier und bringe all die bedingungslose Liebe, die ich in meinem Herzen trage, um sie in euren Herzen zu verbreiten. Ein weiteres Mal auf der Reise der Vergebung. Eine interessante Reise, auf der euch Menschen und Fakten präsentiert werden, damit ihr um Vergebung bitten und vergeben könnt. Versucht, euch nicht an den Bildern festzuhalten, die ihr seht! Wir sind uns bewusst, dass es sich um starke Bilder handeln kann, die euch stören, aber ihr solltet euch nicht an sie binden.

Dass es so schwer ist, bestimmte Szenen zu vergessen, liegt daran, dass diese Seelen euch noch nicht verziehen haben, weil die begangene Tat für diese andere Seele extrem stark war. Aber diese Behandlung ist eine Zweibahntraße und nicht nur ihr werdet von diesen Energien befreit; die andere Seele oder die anderen Seelen werden es auch. Aber manchmal dauert es etwas länger, weil sie mehr Kraft haben müssen, um euch zu vergeben, als ihr, um sie um Vergebung zu bitten.

Das Verzeihen ist immer schwieriger. Um Vergebung zu bitten, ist nicht einfach, aber es ist leichter, weil es die Anerkennung einer Tat ist, die auf falsche Weise in einem Moment des Ungleichgewichts, in einem Moment des Zorns begangen wurde. Für denjenigen, der die Tat begeht, ist es nicht leicht, aber die Bitte um Vergebung wird einfacher. Für denjenigen, der sie erhält, nicht so sehr.

Versetzt euch für eine Weile in die Lage der Person, die angegriffen wurde! Wäre es leicht, zu vergeben? Vielleicht nicht. Aber ihr werdet an beide Seiten versetzt, sowohl an der des Täters als auch an der des Betroffenes. Die Arbeit muss in vollem Umfang erledigt werden, nicht nur in eine Richtung, sondern in beide Richtungen, und auch alle anderen Beteiligten müssen berücksichtigt werden. Es ist, als würdet ihr diese Seelen retten, damit auch sie befreit werden können.

Ihr heilt also nicht nur euch selbst, sondern ihr helft auch anderen Seelen, den Seelen, die euren Weg gegangen sind, sich zu heilen. Macht euch klar, dass es sich nicht um eine egoistische Aufgabe handelt, sondern um eine immense Aufgabe. Denn wenn ihr etwas gegen eine Menschenmenge begangen habt, wie viele Seelen werden dort behandelt, wie viele Seelen werden mit der Vergebung konfrontiert? Und sicher vergeben viele, weil sie sich von diesem Gefühl befreien wollen. Leider sind nicht alle Seelen bereit zu verzeihen. Viele haben bereits den Weg der Bosheit und Lieblosigkeit eingeschlagen, und im Gegenteil, sie bemühen sich, diese Energie am Leben zu erhalten, als ob man an ihnen hängen würde. Aber seid versichert, dass ihr durch die Arbeit auf der Reise der Vergebung von diesen Ketten befreit werdet.

Die Energie bleibt einfach auf der anderen Seite, bis diese Seele eines Tages wieder das Licht sieht und die Liebe in ihrem Herzen spürt. Aber der Bruch dieser Handlung geschieht, weil ihr um Vergebung gebeten habt und es von Herzen getan habt. Macht euch also klar, wie wichtig dieser Prozess ist, es ist kein isolierter Prozess, bei dem ihr euch nur um euch selbst, um eure Seelen kümmert, es ist ein Prozess, an dem viele Seelen beteiligt sind. Ihr wart Generäle und Befehlshaber, und ihr habt den Tod vieler Menschen befohlen. Wie viele Tote haben ihr auf dem Gewissen? Jede dieser Seelen, jede, die auf euren Befehl hin gestorben ist, wird dazu gebracht, euch zu vergeben, wird zu uns gebracht, um euch zu vergeben und um auch in ihrem Herzen Frieden zu finden.

Macht euch also klar, dass es nicht so einfach ist! Viele denken, dass es eine leichte Sache ist, man muss nur meditieren und schon ist alles vorbei. Nein, so ist es nicht. Wenn man die Meditationen nur um ihrer selbst willen macht, passiert nichts, wir machen nichts. Man muss wirklich bereit sein, zu vergeben und um Vergebung zu bitten; man muss jede einzelne der Seelen, die man verletzt hat, um aufrichtige Vergebung bitten. Viele von euch haben kurze Reisen auf diesem Planeten hinter sich, aber was ist mit den anderen Planeten? Und euren früheren Leben?

Es wird also mit allem umgegangen, egal ob auf diesem oder einem anderen Planeten. Der Prozess ist immens, und ihr habt keine Ahnung, wie sehr dies die Energie des Planeten anhebt. Denn wenn diese Energie des Schmerzes, des Hasses, der Rache in den Herzen der Seelen, die noch auf diesem Planeten oder auf anderen Planeten leben, nicht vorhanden ist, steigt die Energie, weil die Liebe gewinnt. Glaubt nicht, dass diese Seelen nicht inkarniert sind, die überwiegende Mehrheit ist noch hier, und viele von euch leben noch hier, ohne es zu wissen!

Das bedeutet, es handelt sich um eine Arbeit, die nicht nur den Seelen, sondern auch dem Planeten selbst hilft. Geht also mit viel Liebe in euren Herzen durch diesen ganzen Prozess, damit er tatsächlich funktioniert! Und wie bereits gesagt wurde, möchte ich noch einmal betonen, dass wir uns über die Ergebnisse freuen. Ihr geht diesen Prozess mit viel Liebe an, und all diese Energie wird in mehr Liebe auf dem Planeten umgewandelt.

Dies ist der Moment, um mehr und mehr Liebe auszustrahlen. Ihr vereinigt die große Welle der Liebe, die um den Planeten herum ist und die erzeugt wurde. Jeder Moment der Liebe, jede Einstellung der Liebe, nährt diese große Masse des rosafarbenen Strahls auf dem Planeten und erstickt mehr und mehr Energien mit niedriger Schwingung. Aber es ist sehr interessant und ihr müsst weitermachen, ihr müsst euch mit viel Kraft und viel Liebe in diesen Prozess stürzen und ihr werdet sehr bald das Ergebnis von all dem sehen.

Macht weiter, meine Geschwister, bittet uns um Hilfe! Wenn euch eine Szene nicht aus dem Kopf geht, bittet uns um Hilfe und wir werden bei dieser Seele Fürsprache einlegen, damit die Energie vollständig von euch getrennt wird, wenn sie euch nicht vergibt! Bittet uns um Hilfe!

Posts recentes

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Minha Experiência

Warenkorb