Rowena – Reise der Vergebung – Erste Runde

Liebe Brüder und Schwestern auf diesem schönen Planeten! ICH BIN ROWENA!

Mein Herz ist sehr glücklich, es strahlt, weil ich wieder einmal mit euch gemeinsam auf eine Reise gehen kann. Habt keine Angst, meine Brüder! Nichts, was es zu zeigen oder zu erleben gibt, ist so hart, dass ihr es nicht ertragen könntet. Die Handlungen, die in der Vergangenheit erlebt wurden, entsprechen der Zeit, den Überzeugungen, den Bräuchen und dem Wissen, das an jeden von euch weitergegeben wurde. Verurteilt euch niemals für etwas, das in längst vergangenen Zeiten getan wurde, in denen die Entwicklung der menschlichen Rasse selbst noch zu weit entfernt war, um erlebt werden zu können!

Schaut euch jede Szene an, ja, mit Ehrfurcht, manchmal sogar mit Abscheu, aber schaut euch eure Seelen mit Liebe an! Verurteilt nicht, macht euch keine Vorwürfe wegen der begangenen Tat! Es gab eine Zeit auf eurem Planeten, in der das Töten leicht und einfach war, in der es keine Reue gab, in der es keine Gesetze gab, die diejenigen verurteilten, die diese Taten begingen. Alles war erlaubt, du warst nur einer mehr in der Menge. Richtet also nicht über eure Seelen! Ihr habt zu dieser Zeit nicht gelebt. Selbst wenn ihr zu den neueren Seelen auf diesem Planeten gehört, waren vor einigen Jahrhunderten oder sogar vor wenigen Jahrhunderten viele Dinge noch erlaubt, viele Dinge wurden noch verehrt.

Heute seid ihr euch der Fehler, Vorurteile und Diskriminierungen bewusst, weil sich euer Verstand entwickelt hat, weil sich euer Verstand in Richtung Evolution, in Richtung Aufstieg bewegt. Es gibt also keinen Grund, das Geschehene zu beurteilen. Tut einfach, was von euch verlangt wird: Bittet um Vergebung oder vergebt! Mehr nicht. Haltet euch nicht mit der Sache oder der Tat auf! Der Akt der Vergebung ist vollbracht, vergesst, was euch gezeigt wurde, damit diese Energie nicht mehr auf eurem Weg nachhallt!

Im Moment der Meditation wird alles gereinigt, aber wenn ihr euch mit dieser Tatsache verbindet, wird die Energie neu erzeugt, weil sie in eurer Seele ist. Es ist, als ob ihr eure Seelen dazu bringt, sich wieder zu erinnern. Erinnert euch also nicht daran! Nachdem ihr die Meditation durchgeführt habt, vergesst, was ihr gesehen habt, vergesst den Moment, die Handlung! Sprecht nicht darüber, wiederholt es nicht! Seid einfach dankbar, dass ihr an einem Prozess beteiligt seid, der jedem von euch diese Erlösung ermöglicht! Danach gibt es nichts mehr, woran man sich erinnern sollte. Das wurde ausgelöscht und muss weiterhin ausgelöscht werden.

Vergesst es! Bitte nicht kommentieren! Erlebt den Moment nicht noch einmal! Lasst es einfach zu diesem Zeitpunkt stehen, denn durch die Meditation ist es zu diesem Zeitpunkt stagniert, es hallt nicht mehr in der Gegenwart nach. Aber wenn man sich erinnert, wenn man sich äußert, kommt alles wieder zurück, die Energie hallt wieder nach. Lebt also den Moment der Meditation und vergesst ihn am Ende! Wenn das, was ihr gesehen habt, zu hart ist und der Schmerz sehr stark ist, bittet uns um Hilfe, und wir werden eure Herzen und Gedanken reinigen, damit der Schmerz verschwindet.

Erlebt den Moment nicht noch einmal! Der Zweck dieser Reise ist es, genau diese Energien zu entfernen, die mit der Zeit an euren Ufern nachhallen. Mit jedem Mal, das man erledigt, wird man leichter. Wichtig ist nun, dass diese Handlung niemals verurteilt wird. Das Geschehen findet auf der Bühne der Vergangenheit statt, nicht in der Gegenwart. Es war zu seiner Zeit da, es wurde in diesem Moment gelebt, holt es nicht mehr in die Gegenwart! So könnt ihr allmählich immer leichter, reiner und reiner werden und euch nur noch mit dem Alltag in eurer eigenen Welt beschäftigen.

Habt keine Angst vor dem, was ihr sehen werdet! Es spielt keine Rolle, was eure Seelen getan haben. Viele werden feststellen, dass sie wichtige Menschen in eurer Welt waren und dass sie vielleicht schreckliche Dinge getan haben. Denkt daran, wenn ihr auf dieser Reise seid und diese Szene gesehen habt, ist es jetzt an der Zeit, all jene um Vergebung zu bitten, die ihr verletzt habt, und vor allem, diese Energie loszuwerden.

Also geht weiter, habt keine Angst, wir sind jederzeit für euch da. Die Energie eines jeden von uns bleibt etwa 24 Stunden lang bei euch. Genau das ist es, was euch hilft, all das zu verdauen. Aber erinnert euch nicht daran, haltet euch nicht damit auf, kommentiert nichts und urteilt nicht über das, was geschehen ist!

Ihr müsst nur Liebe in eurem Herzen haben. Liebe für deine Seele, Liebe für deine Reise. Denn irgendwie, aus eigenen Verdienst, genau wegen das, was eure Seelen getan haben, seid ihr jetzt hier und nemmt an dieser Reise teil. Wie viele wären gerne hier und sind sich nicht einmal bewusst, was hier geschieht? Seid also einfach dankbar, sehr dankbar dafür, dass ihr dazugehört und euch von allem reinigen könnt, was eure Seelen getan haben.

Posts recentes

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Minha Experiência

Warenkorb